Stärkencoaching

Persönliche Stärken kennenlernen und nutzen - Warum Stärkenorientierung im Coaching Sinn macht.

Persönliche Stärken - Die eigene Persönlichkeit kennenlernen und nutzen

Wissen Sie, was Ihre persönlichen Stärken sind? Und wie Sie diese am besten nutzen können? Für Ihre Fachaufgaben, für Führungsaufgaben und auch für ihre persönlich-professionelle Weiterentwicklung und den nächsten Karriereschritt.

Auf persönliche Stärken zu setzen macht biologisch viel Sinn – vor allem für Themen wie Entwicklung, Lernprozesse und Coaching: Neuropsychologische Studien (Grawe 2004) haben nachgewiesen, dass durch positive Impulse in unserem Gehirn ein sogenannter Belohnungskreislauf entsteht. Die Folge: Unser Gehirn lernt leichter, Signale von außen werden besser verarbeitet.

Persönliche Stärken - Methoden und Anwendung im Coaching

Die eigenen Stärken erforschen können Sie beispielsweise mit dem Gallup Strength Finder. Der Onlinetest beschreibt Persönlichkeit auf der Basis von 34 Stärkenthemen und ist eine perfekte Grundlage für ein stärkenorientiertes Coaching. Stärken – im Sinne des Gallup Strength Finder – sind natürliche Talente. Man kann sie auch als individuelle Muster zu denken, zu fühlen und zu handeln beschreiben. Dabei kommt es stark darauf an, auf welche Weise man diese Talente – eben jene Muster – einsetzt.

Das zeigt folgendes Beispiel: Der Geschäftsführer eines Beratungsunternehmens kam mit dem Problem eines Konflikts mit seinem Partner in der Geschäftsführung. Im Stärkentest wurde deutlich, dass eines der Haupttalente meines Klienten „Tatkraft“ ist: Im Sinne Gallups bedeutet das die Orientierung hin auf schnelle Umsetzung, ein gewisses Maß an Ungeduld für eine lange Erörterung von Bedenken sowie eine große Präsenz in der Aktivierung von anderen Menschen. In der Zusammenarbeit zog das Konflikte nach sich, denn der Kollege war eher vorsichtig in seiner Persönlichkeit, der Klient dann eben ungeduldig und genervt. Im Coaching konnte mein Klient den Zusammenhang der Persönlichkeitsthemen mit dem Konflikt herstellen und Verständnis dafür entwickeln, dass sein Kollege „anders tickt“ und andere Talente aufweist, die ebenfalls wichtig sind für das Unternehmen. Außerdem entwickelte er Strategien, wie und wo er sein Talent produktiv einsetzen kann und wo er es besser im Sinne seiner Ziele reguliert.

Entdecken Sie Ihre eigenen Stärken im Online-Coaching

Der Stärkenansatz stellt eine positive Haltung und eine lösungsorientierte Sprache auch für schwierige Themen zur Verfügung. Aus vielen Stärkenseminaren und Stärkencoachings weiß ich, wie gewinnbringend eine solche Herangehensweise sein kann. Und im Online-Coaching ermöglicht ein Stärkentest­ergebnis den schnellen, gehirngerechten und lösungsorientierten Einstieg in die persönliche Thematik.

Wollen Sie Ihren eigenen Stärken auf die Spur kommen? Denken Sie an einen Erfolg in ihrem Leben, der Sie besonders zufrieden gemacht hat.

  • Was war Ihr Beitrag?
  • Welches Denken, Fühlen und/oder Handeln hat diesen Erfolg möglich gemacht?
  • Und was war es, dass Sie so zufrieden machte?

Ich wünsche Ihnen viel Freude und spannende Erkenntnisse.

Daniela ist spezialisiert auf komplexe Führungsthemen. Als Senior Coach unterstützt sie Sie dabei, bei Übernahme einer neuen Rolle sowie in Veränderungsprozessen Ihrer Organisation und Krisen Ihre eigenen passgenauen Lösungen zu finden und umzusetzen.

Alle Neuigkeiten von shyopa direkt in Ihrer Inbox.

Durch Klicken auf “Abschicken” stimmen Sie den AGB und Datenschutzrichtlinien von shyopa zu.